Schulsituation Hemishofen

In Hemishofen wird ein Kindergarten und die Primarstufen von der 1. bis zur 6. Klasse geführt. Die Gemeinde finanziert den Kindergarten selber, weil der Kanton wegen der zu kleinen Anzahl Kinder den Kindergarten finanziell nicht unterstützt.

Die Primarstufe wird in gemischten Jahrgängen geführt, eine Unterstufe-Klasse (1. – 3. Klasse) und eine Mittelstufen-Klasse (4. – 6. Klasse).
Die Oberstufen-Schüler besuchen die Orientierungsschule in Stein am Rhein.

Eine Zusammenarbeit mit Stein am Rhein auf Kindergartenstufe wurde mehrmals an die Hand genommen, doch jedes Mal wieder fallen gelassen.

Der Schulraum ist begrenzt, in den Schulräumen können höchstens 16 Kindergärtner bzw. 14 Primarschüler unterrichtet werden. Neben Klassenräumen bestehen zwei weitere kleine Spezialzimmer.